Naturwissenschaftlicher Verein für Bielefeld
 
 

Naturwissenschaftlicher Verein für Bielefeld und Umgegend e.V.
Adenauerplatz 2
33602 Bielefeld

fon [0521] 172434
fax [0521] 5218810
info@nwv-bielefeld.de
www.nwv-bielefeld.de

Ansprechpartnerin:
Claudia Quirini-Jürgens
fon [0521] 88 73 98
claudia.quirini@t-online.de

     

Der Naturwissenschaftliche Verein für Bielefeld und Umgegend e.V. wurde 1908 gegründet. Von Anfang an arbeitete er eng mit dem 1906 eröffneten Naturkunde-Museum Bielefeld zusammen.

Unsere Ziele sind die Naturschutzarbeit, die naturwissenschaftliche Erforschung unserer Region sowie die Weitergabe des erworbenen Wissens an Interessierte.

Einen Großteil der Vereinsarbeit leisten unsere Arbeitsgemeinschaften.

Hier treffen sich Experten, Hobbywissenschaftler und Laien regelmäßig, um an Projekten zu arbeiten. Themen sind u.a. die ostwestfälisch-lippische Pflanzen- und Tierwelt [u.a. Insekten oder Amphibien], Geologie, Mineralien und Pilzkunde. Als Experten stehen sie auch bei Pilzvergiftungen zur Verfügung.

Als Mitglied der LNU [Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt], einem der drei nach dem Landschaftsgesetz NRW anerkannten Umweltverbände, nimmt der Verein aktiv teil an Planungs- und Genehmigungsverfahren der Behörden.

Auch in Landschaftsbeiräten oder beim Erarbeiten von Grundlagendaten zur Pflanzen- und Tierwelt setzen Mitglieder unseres Vereines seit über 100 Jahren an vielen Stellen ihre Fachkenntnisse ein.

Der Verein gibt halbjährlich ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit Exkursionen und Vorträgen heraus, an denen jeder Interessierte teilnehmen kann. Höhepunkte sind mehrtägige Fahrten unter dem Motto »Natur und Kultur« sowie die Jahrestagung mit einem abwechslungsreichen Vortragsprogramm.

Regelmäßig erscheinen außerdem der jährliche Vereinsbericht mit naturwissenschaftlichen Abhandlungen.

Von der AG Astronomie wird unsere »Volkssternwarte Ubbedissen« betrieben und bietet zahlreiche Veranstaltungen im Laufe des Jahres an. Mehr dazu unter:
www.volkssternwarte-ubbedissen.de

Im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit läuft seit Jahren »Kind und Natur«, eine Veranstaltungsreihe in Kooperation mit anderen Vereinen [siehe Anbieter »Kind und Natur«].

Wollten Sie also schon immer mehr über Tiere und Pflanzen, Steine und Sterne, Physik oder Ökologie wissen? Oder liegt Ihnen die heimische Natur am Herzen?
Oder möchten Sie als Naturwissenschaftler/in Ihr Wissen erweitern und an andere weitergeben?
  

 

Zitronenfalter auf Kornblume


Bärlauchteppich im Wald


Klatschmohn und Kamille im Ackerrandstreifen


Erdkröten-"Doppeldecker"


männlicher Bergmolch in Paarungstracht
  
 
 
 

Dann kommen Sie zum Naturwissenschaftlichen Verein. Ob Sie nun Laie, Hobby- oder Profiwissenschaftler/in sind, der inzwischen über 100 Jahre bestehende Naturwissenschaftliche Verein für Bielefeld und Umgegend e.V. bietet jedem/jeder etwas.