NABU Deutschland Stadtverband Bielefeld e.V.
 
 



Naturschutzbund Deutschland
Stadtverband Bielefeld e.V.

kontakt@nabu-bielefeld.de
www.nabu-bielefeld.de


´

Ansprechpartner für Gruppen
und Schulen ab der
Primarstufe:

Dirk Wegener
Droste-Hülshoff-Str. 19,
33619 Bielefeld
fon [0521] 9 89 14 94
nina_dirk@web.de

Ansprechpartner für Kindergärten und Grundschulen:

Petra Vahle-Wehmeyer
Alter Postweg 17a,
33719 Bielefeld
fon [0521] 13 08 86
die-wehmeyers@arcor.de

     

Im Jahr 1927 als Ortsgruppe Bielefeld des Bundes für Vogelschutz e.V. gegründet, gehört der NABU-Stadtverband Bielefeld heute dem »Naturschutzbund Deutschland« als mitgliederstärkstem bundesdeutschen Naturschutzverein an [siehe auch www.nabu.de]. Auch heute noch widmet sich der Ortsverband schwerpunktmäßig dem Vogelschutz und der Vogelbeobachtung.

Der Verein bietet seinen Mitgliedern alljährlich ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm u.a. mit dem umfangreichsten naturkundlichen Exkursionsangebot im Bielefelder Raum, das auch allen interessierten Nichtmitgliedern offen steht. Es umfasst neben Vereinstreffen [u.a. mit Vorträgen und Bildberichten] viele kostenlose Halb- und Ganztagsexkursionen in die Bielefelder Umgegend und die westfälische Region sowie mehrtägige naturkundliche Reiseangebote zu vogelkundlich interessanten Gebieten in Deutschland und einigen Nachbarländern [zum Selbstkostenpreis]. Auch spezielle Veranstaltungen für nicht [mehr] berufstätige Naturfreunde werden jeweils kurzfristig geplant und durchgeführt.

 



Neben seinem allgemeinen Programm bietet der NABU Bielefeld auch in verschiedenen Arbeitsgruppen Möglichkeiten zur Mitwirkung. Dazu gehört die Bauerngartengruppe, die den blütenreichen NABU-Bauerngarten auf dem Schelphof betreut.
Oder die Aktivgruppe für Naturschutz und Landschaftspflege, die praktische Arbeiten wie Wiesenmahd, Kopfweidenpflege, Nistkastenaktionen etc. durchführt.
Oder die Jugendgruppe, bei der stets neue Interessenten ab ca. 11 Jahren willkommen sind. Eine Kindergruppe für Jüngere ist im Aufbau, freie Angebote für Kinder bietet außerdem die Arbeitsgemeinschaft Kind und Natur.